Christian Jaklin
M. Eng. Baumanagement Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
Von der Handwerkskammer für Oberfranken für das Maurer-, Betonbauer- und Straßenbauerhandwerk

Basis

 Schadensbilder Energieberatung

Jaklin BauConsult

Philosophie

Qualifikation

Schulausbildung
1971 – 1975 Jetzige Ritter-von-Traitteur-Grundschule in Forchheim
1975 – 1984 Herder Gymnasium Forchheim
Hochschulstudium
1984 – 1989

Studium des Bauingenieurwesens an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule in Nürnberg          

2003 – 2004

Studium des Baumanagements an der
Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
Thema der Masterarbeit:
"Der Bausachverständige im Projektmanagement-
Ansätze zur Konfliktlösung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien"

Weiterbildung (auszugsweise)
1996 – 1999 Lehrgänge zur Ausbildung von Bausachverständigen der Arge Aurnhammer (Teil 1 bis 4)
1998 Sachkundiger gemäß § 19 I Wasserhaushaltsgesetz
1998 – 1999 Seminarreihe zur Ausbildung von Bausachverständigen für Schäden an Gebäuden des 
Instituts für Sachverständigenwesen
 
unter Federführung von Prof. Dr. Ing. Oswald
2000 Lehrgang „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen gem. ZTV-SIB und ZTV-Riss“ der Ingenieurakademie Bayern
  2005 Energetische Ertüchtigung von Gebäuden
Eza! Allgäu
  2007 Fachplaner Vorbeugender Brandschutz
EIPOS Dresden
  2008 Energetische Bewertung  von Nicht-Wohngebäuden
Eza! Allgäu
Seit 1995 Alljährliches Sachverständigenseminar Straßen- und Tiefbau des 
Zentralverbandes des deutschen Baugewerbes
Seit 2001 Aachener Bausachverständigentage

Qualifikation

Erfahrung

Kompetenz

Tätigkeit

Vergütung

Aktuelles

Kontakt

Christian Jaklin
Schützenstr. 2
91301 Forchheim
Tel.: 09191/7243-0
Fax: 09191/7243-20