Christian Jaklin
M. Eng. Baumanagement Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
Von der Handwerkskammer für Oberfranken für das Maurer-, Betonbauer- und Straßenbauerhandwerk

Basis

Schadensarten Schadensbilder Beurteilung

Allgemein

Volumenänderungen

Beurteilung:

Nicht jeder Riss ist ein Mangel! Dass sich feine Risse ausbilden ist die Grundlage der Konstruktion im Stahlbeton.

Bei Betonbauteilen und Putzen gibt es Grenzwerte, innerhalb derer die Konstruktion schadensfrei bleibt.

Sachverständige werden oft herangezogen, vor Beginn einer Baumaßnahme im Rahmen einer Beweissicherung die Risse von Bauwerken der Umgebung zu dokumentieren. Dies ist sinnvoll, weil bei behaupteten Schäden der Auftraggeber nachweisen kann, dass seine Baumaßnahme nicht ursächlich ist.

Feuchteschäden

Volumenänderungen

Maßabweichungen

Optische Mängel

Gutachten

FAQs

Kontakt

Christian Jaklin
Schützenstr. 2
91301 Forchheim
Tel.: 09191/7243-0
Fax: 09191/7243-20